Der Online-Bewerbungsbogen ist für uns die erste Möglichkeit, dich etwas kennen zu lernen und die Informationen sind eine Grundlage unserer möglichen Zusammenarbeit. Für dich ist das Ausfüllen der erste Schritt auf deinem Weg zu einem Einsatz mit VOLONTARIAT bewegt - es ist daher vorgesehen, dass du dir einige Gedanken zu dem Thema „Freiwilligeneinsatz im Ausland“ machst.

Deine Überlegungen anhand unserer Fragen sollen auch für dich mehr Klarheit schaffen. Das gewissenhafte Ausfüllen des Online-Bewerbungsbogens dauert ungefähr eine Stunde. Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, den Fragebogen sorgfältig und vollständig auszufüllen!


Persönliche Daten

Vorname*:

Familienname*:

Geschlecht*:

Geburtsdatum*:

Staatsbürgerschaft*:


Wohnadresse

Straße und Nummer/Stiege/Tür*:

PLZ*:

Ort*:


Kontaktdaten

Emailadresse*:

Mobilnummer*:

Telefonnummer:


Ausbildung und Kenntnisse

Derzeitige Tätigkeit/Beschäftigung*:
Gehst du zur Schule? Studierst du? Oder bist du schon voll im Berufsleben? Wenn ja, wo oder was? Erzähl uns von dir!

Abgeschlossene Schul- oder Berufsausbildung*:
falls du dich noch in Schulausbildung befindest aktuelle Klasse & Schule

Sprachkenntnisse*:

Selbsteinschätzung:

Selbsteinschätzung:

Selbsteinschätzung:

A1 und A2: elementar, B1 und B2: selbstständig, C1 und C2: kompetent. Weitere Informationen zum europäischen Refrenzrahmen findest du hier.

Zusätzliche (handwerkliche, technische, pädagogische) Ausbildungen:

Sonstige Kurse/Erfahrungen:
(die für einen Einsatz relevant sein könnten)

Musikinstrumente:
(Bitte Dauer der Lernzeit angeben)

Sport:

Sonstige Hobbys und Freizeitaktivitäten*:


Gesundheitszustand

Gesundheitliche Eignung sowie medizinische Vorsorge ist eine der Anforderungen an unsere BewerberInnen. Dies ist wichtig, da man zusätzlich zu der herausfordernden Alltagsumstellung auch möglichen Krankheiten in einem tropischen Land ausgesetzt ist. In manchen Fällen werden gesundheitliche oder ernährungsspezifische Themen bei der Zuteilung in die verschiedenen Einsatzprojekte berücksichtigt. Die folgenden Fragen sollen daher zur Selbstreflexion anregen.

Betreffen dich chronische Krankheiten, Nimmst du regelmäßig Medikamente ein? Liegt eine Erkrankung der psychischen Gesundheit vor? Hast du starke Allergien oder Unverträglichkeiten? Ernährst du dich vegetarisch oder vegan? Bist du RaucherIn? Hast du Erfahrung mit Drogen? Der Umgang und die lokale Sichtweise auf die Themen Rauchen und Drogen in den Einsatzländern ist ein anderer als in Österreich.


Soziale Erfahrungen & Engagement

Hintergrundinformation: Aufgrund der intensiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Einsatz ist es Voraussetzung für die Teilnahme am Volontariatsprogramm, dass die Teilnehmenden bereits vor ihrem Einsatz in Österreich Erfahrung in der Betreuung und Leitung von Kinder- und Jugendgruppen gesammelt haben. Dazu zählt beispielsweise ehrenamtliches Engagement bei Vereinen wie der kath. Jungschar und Jugend, den Pfadfindern, in Sportvereinen, Kindertheatergruppen und ähnlichen Einrichtungen für Kinder- und Jugendfreizeitbetreuung.

Bisheriges soziales Engagement:

Hast du bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen?*
Ja, ich habe bereits Erfahrung.Nein, ich habe noch keine Erfahrung, aber ich kenne bereits eine Organisation, wo ich in naher Zukunft ein Engagement starten werde.Nein, ich habe noch keine Erfahrung und werde mich über mögliche Organisationen informieren.Nein, aber ich habe Erfahrung in verwandten Tätigkeiten (z.B. pädagogischer Bereich, Behindertenbetreuung etc).

Dauer des Engagements:

Häufigkeit des Engagements:


Name der Organisation(en) bei der ich Erfahrung gesammelt habe (oder sammeln werde):

ev. Referenzperson:

Durchgeführte Tätigkeit(en), Funktionen, Aktivitäten (z.B.: begleitende Leitung einer Jungschargruppe, Fußballtrainer, ...):

Warst du schon im Ausland? Welche Erfahrungen hast du dort gemacht?*


Kirchliches Engagement

Religionsbekenntnis*:
römisch-katholischevangelischislamischohne religiöses BekenntnisSonstiges:

Bist oder warst du aktiv im kirchlichen Bereich tätig? Wo?
(Nur anzugeben, wenn sich die Inhalte nicht mit den Fragen unter „Soziales Engagement“ decken)


Alle Einsatzstellen von VOLONTARIAT bewegt sind eingebettet in ein christliches Umfeld.
Wie ist deine Einstellung zu christlichem Leben? Was spricht dich in diesem Kontext an?*

Du wirst im Einsatz eng mit einer katholischen Ordensgemeinschaft zusammenleben. Wie stellst du dir dieses Zusammenleben vor Ort vor?*


Kenntnis von VOLONTARIAT bewegt / Jugend Eine Welt / Salesianer Don Bosos


Wodurch hast du von VOLONTARIAT bewegt erfahren?*

Kannst du uns mehr dazu sagen?*


Kennst du Einrichtungen bzw. Mitarbeiter der Salesianer Don Boscos in Österreich persönlich?
Wenn ja, welche bzw. wen?


Einsatzplanung


Einsatzvorbereitung
Kannst du dir eine Einsatzvorbereitung für die Dauer von insgesamt 15 Tagen (auf 3 Wochenenden und eine durchgehende Woche im Laufe eines halben Jahres verteilt) vorstellen?*
janein

In welchem Kontinent (Land) wäre dein idealer Einsatzort? Warum ist dies dein Wunschland?*
Hintergrundinformation: Die Entscheidung, in welches Einsatzland du kommst, wird im Laufe der Vorbereitung in Absprache mit den Projektpartnern vor Ort getroffen – Präferenzen werden so gut es geht berücksichtigt, wir setzen gleichzeitig eine prinzipielle Offenheit voraus!

Wann könntest/möchtest du ausreisen?*

Mit welcher Zielgruppe kannst du am besten umgehen bzw. hast du am meisten Erfahrung?* (bspw. kleine Kinder, Kinder von 6-10, Jugendliche, Burschen, Mädchen, nicht muttersprachlich deutschsprachige Kinder und Jugendliche)

Welche Tätigkeiten möchtest du in deinem Einsatzprojekt gerne ausführen?*

Welche Tätigkeiten kannst du dir für deinen Einsatz auf keinen Fall vorstellen?*

Hast du aktuell Kontakte zu anderen Entsendeorganisationen?*
janein


Motivation

Beschreibe kurz deine Persönlichkeit – was sind deine Stärken und Schwächen?*

Welche deiner Talente, Stärken und Fähigkeiten sind in einem Einsatzprojekt besonders
wichtig?*

Wie würdest du deine Kommunikationsfähigkeit, dein Verhalten in Konfliktsituationen und deine Fähigkeit der Teamzusammenarbeit beschreiben?*

Stell dir vor, du möchtest mit einer Gruppe von Kindern Schüsselchen aus Ton machen. Sie hören deiner Erklärung auch gespannt zu, doch anstatt brav die Schüsselchen zu fertigen, beginnen sie nach einigen Minuten sich mit Tonkügelchen zu befetzen? Was machst du?*

Warum willst du einen Einsatz in einem Land des Globalen Südens machen?*


Zivilersatzdienst

nur für Bewerbung zum Zivilersatzdienst nach §12c ZDG auszufüllen


Möchtest du deinen Einsatz als Zivilersatzdienst durchführen?*
janein


Hast du bereits einen Zivildienstpflichtigkeitsbescheid?
janein


Punkte, die du uns noch mitteilen möchtest?


Einverständniserklärung*
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten von VOLONTARIAT bewegt und seinen Trägern Jugend Eine Welt und den Salesianern Don Boscos gespeichert, bearbeitet und verwendet werden. Details dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung